Payday Loans

By PVG viagra

Obtaining Payday Loans Payday loans financial resource

Käsebrotzeit

Ein ganz besonderes Highlight wird die weltgrößte Käsebrotzeit am 19.Juli 2008 in Kempten. Ort hierfür wird die Big Box sein. Das von der Kemptner Firma Edelweiss organisierte Event ist natürlich abhängig von den Besuchern dieser Veranstaltung. Ich werde auch dort sein und schon die ersten Eindrücke von meiner Tour in einem Vortrag darstellen. Hierzu lade ich jetzt schon alle herzlich ein, denn die Einnahmen werden den an Noma erkrankten Kindern in Afrika zu gute kommen.

Euer Bergfreund Peter


www.kaesebrotzeit.de

So es ist vollbracht….Ein schöner Tag und voller Erfolg für die an Noma erkranketen Kinder in Afrika. Stimmungsvoller konnte es nicht besser sein. Neben Gaumenfreuden durch die Käsebrotzeit kamen die Ohren mit musikalischen Beiträgen aus Afrika, dem Edelweiß Blasmusik Orchester und Murlat Barlak, ein Ausnahme-Musiker am Piano mit seiner Band. Ich durfte meinen Vortrag halten über das schon bestehende Projekt und durfte die großartige Technik der Big Box in Kempten nutzen. Viele Freunde kamen und natürlich war auch viel Presse da und ich hatte viel zu tun Rede und Antwort zu stehen. Es hat riesig Spaß gemacht. Erst auf der Bühne wurde mir klar was aus der Idee geworden ist. J.J. Santarelli und Ullrich Kraut die Geschäftsführer von Edelweiß haben eine wunderbare Investition geleistet um auch den armen und kranken Kindern in Afrika zu helfen, vor allen Dingen durch persönlichen Einsatz. So auch die Mitarbeiter von Edelweiß die sich mit ganzem Einsatz beteiligten für diesen schönen Erfolg. Insgesamt kamen 13000 € zusammen. Das bedeutet eine ganze Menge an neuen Gesundheitsagenten die durch diese Spenden möglich werden. Dank an alle Sponsoren, den Besuchern die mit Freude dabei waren, auch meinen Freunden die Zahlreich erschienen waren und natürlich meiner Familie, die mich mit ganzer Kraft unterstützten und dies auch in Zukunft tun werden. Ich hoffe und wünsche mir das diese wunderbare Zusammenarbeit mit Edelweiß weiter gehen kann, denn mittlerweile sind auch Freundschaften entstanden die man nicht so einfach verlieren möchte. Ich sehe der Zukunft gerne entgegen. Nochmals DANKE an alle

google